Siegfried Hubert
Rassekaninchenzucht im Westerwald 

Kreisverband Westerwald-Lahn-Taunus 

Tischbewertung des Kreisverbandes 2021 

Bedingt durch die noch bestehende Corona-Pandemie wird die diesjährige KV-Schau als Tischbewertung (eintägig) durchgeführt. Auf jeden Fall gilt die 3-G-Regelung. Da sich die Corona-Situation ständig weiter ändert, können noch keine weiteren verbindlichen Aussagen zum Verfahrensablauf getroffen werden. Es ist aber davon auszugehen, dass die Aussteller am Sonntag, 28. November im Laufe des Vormittags zeitlich versetzt ihre Tiere anliefern können. Mit der Rücksendung des B-Bogens werden aber konkrete Aussagen möglich sein. Die Ausstellungspapiere können über die Vorsitzenden der Vereine bezogen werden. Meldeschluss ist Freitag, 12.11.2021.  

Vorstand 

Vorsitzender: Siegfried Hubert, Kantstraße 36, 56457 Westerburg, Tel.: 02663919234 

2. Vorsitzender: Karl-Heinz Mielich, Felsenstr. 1a, 56414 Bilkheim, Tel.: 064357893 

Schatzmeisterin: Gabi Becker, Hauptstr. 12a, 56132 Kemmenau, Tel.: 026036789 

Geschäftsführer: Norbert Trottmann, Hochstraße 18, 56244 Helferskirchen, Tel.: 026265813    

Vereine in unserem Kreisverband 

RN 2 Montabaur: Karl Heinz Mielich, Felsenstr. 1a, 56414 Bilkheim, Tel.: 064357893     

RN 5 Bad Ems: Ernst Thom, Hauptstr. 12a, 56132 Kemmenau, Tel.: 026036789

RN 24 Nassau: Rico Müller, Nassauer Str. 12, 56379 Oberwies, Tel.: 02604951445  

RN 30 Marienhausen: Benno Altmann, Hauptstraße 4, 56269  Marienhausen, Tel.: 02689929791  

RN 38 Nastätten: Axel Harlos, Am Neuen Weg 7, 56357 Marienfels, Tel.: 067728562       

RN 65 Herschbach-Schenkelberg: Heinz Leininger, Schulstr. 5, 56244 Schenkelberg, Tel.: 026266344  

RN 74 Hoher Westerwald: Siegfried Hubert, Kantstraße 36, 56457 Westerburg, Tel.: 02663919234             

RN 107 Wirges: Norbert Trottmann, Hochstraße 18, 56244 Helferskirchen, Tel.: 026265813     

Geschichtliches 

Der Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Westerwald wurde am 4. April 1958 in Montabaur unter dem Namen Kreisverband Lahn/Westerwald gegründet. Die Kaninchenzuchtvereine Wirges I, Montabaur, Marienhausen, Stockum, Höhr-Grenzhausen, Bad Ems, Nassau und Rennerod zählten zu den Gründungsvereinen. Am 20. April 1963 teilte sich der Kreisverband Lahn/Westerwald. Es bildeten sich die Kreisverbände Lahn-Taunus und Westerwald.   


Kreisverband im Jahre 1999

Im Jahre 1999 bestand der Kreisverband Westerwald aus dem am 01.11.1955 gegründeten RN 2 Montabaur, Vorsitzender Michael Diefenbach, dem am 08.09. 1956 gegründeten RN 30 Marienhausen, Vorsitzender Berthold Schmidt, dem am 26.01. 1957 gegründeten RN 32 Wirges I, Vorsitzender Walter Haase, dem am 01.05. 1969 gegründeten RN 65 Herschbach-Schenkelberg, Vorsitzender Heinz Leininger, dem am 16.11. 1981 gegründeten RN 74 Hahn, Vorsitzender Dietmar Heidrich, dem am 01.04.1963 gegründeten RN 96 Großseifen, Vorsitzender Günter Weichel, dem am 01.08.1963 gegründeten RN 97 Kadenbach, Vorsitzender Walter Schmitt jun., dem am 16.11.1974 gegründeten RN 100 Eisbachtal, Vorsitzender Günter Meudt, dem am 01.04.1964 gegründeten RN 107 Wirges II, Vorsitzender Hans-Peter Krebs und der am 20.03.1971 gegründeten Frauengruppe rn 01 Westerwald, Leiterin Grete Schmidt. Der Kreisverband bestand 1999 aus 178 Züchtern/innen und 36 Jugendlichen. In der Frauengruppe rn 01 Westerwald sind 10 Frauen organisiert. Nachdem Dieter Wolf aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als KV-Vorsitzender abgab, übernahm Hans-Peter Krebs das Amt des KV-Vorsitzenden ab 2004. Während der KV-Jahreshauptversammlung im Februar 2007 wurde Heinz Josef Arzbach zum KV-Vorsitzenden und Dietmar Heidrich zum stellvertretenden KV-Vorsitzenden gewählt. 


Zusammenlegung im Jahre 2017

Der Name für den neu zu gründenden Kreisverband wurde auf KV Westerwald-Lahn-Taunus festgelegt. (am 28.04.2017 in Ruppach-Goldhausen) 


Der Vorstand bis zur Neuwahl am 1. Oktober 2021:

Vorsitzender: Sascha Schwaderlapp, Sayntalstraße 26, 56244 Niedersayn, Tel.: 02666912369  

Stellvertreter: Karl-Heinz Mielich, Felsenstraße 1a, 56414 Bilkheim, Tel.: 064357893

Geschäftsführer: Norbert Trottmann, Hochstraße 18, 56244 Helferskirchen, Tel.: 026265813  

Schatzmeister: Gisbert Arzbach, Im Rehberg 22, 56427 Siershahn, Telefon: 026235271 


Die folgenden Bilder zeigen eine Schulung im Kreisverband Westerwald-Lahn-Taunus.